Cultural Work

CHIALA ist ein Ort  des gegenseitigen Austausches von Menschen mit und ohne Migrationserfahrung und bildet durch seine Kulturarbeit eine Brücke zwischen österreichischen und afrikanischen Kulturen.
Die Anerkennung und der Umgang mit sozialer Vielfalt ist eine der größten Herausforderungen einer demokratischen Gesellschaft.
Über Kultur- und Sozialprojekte mit Afrikaschwerpunkt, kreativen und antirassistischen Workshops, afrikanischen Catering und das jährliche Afrika Festival fördern wir die Inklusion und zivilgesellschaftliche  Teilhabe afrikanischer MigrantInnen und das „Aufeinander zugehen“ von Menschen in all ihrer Vielfalt und Individualität.

Nachhaltige Ziele unsere Kulturarbeit

  • Erhöhung des MigrantInnenanteils an kulturellen und gesellschaftspolitischen Veranstaltungen.
  • Etablierung von afrikanischer Kunst und Kultur im steirischen Kulturgeschehen.
  • Sensibilisierung der Zielgruppen für den Wert einer kulturell vielfältigen Gesellschaft.
Graz, Augarten
Graz, Augarten